Die ganze Welt der Registerstanzung

Ein Register wertet Ihr Druckwerk auf. Durch das Ausstanzen von Papier werden Informationen am Katalog sichtbar, die eine schnelle Navigation ermöglichen. Diese Veredelung macht aus Ihrem gebundenen Stapel Papier einen verkaufsfördernden Katalog, bzw. ein unverzichtbares Nachschlagewerk. Das Register ist die Bedienungsanleitung Ihres Produktes.

Wir stanzen an verschieden Orten.

Stanzwelt in Menden (D)

Stanzwelt bei der Schopa (PL)

Halb- oder Vollautomatik?

Beim Stanzen gibt es zwei unterschiedliche Produktionsverfahren. Zum einen wird auf halbautomatischen Registerstanzmaschinen (siehe links) produziert - zum anderen gibt es vollautomatische Maschinen (siehe unten).

 

Am Standort Menden arbeiten wir mit 5 Vollautomaten der Firma Durrer und 5 Halbautomaten.

Die Wahl der Maschine und somit des Produktionsverfahrens hängt neben der Beschaffenheit des Produktes auch von der Wirtschaftlichkeit und der benötigten Geschwindigkeit der Fertigung ab. Um Ihnen den bestmöglichen Preis anbieten zu können, wägen wir die wirtschaftlichen Aspekte, die für oder gegen eine bestimmte Produktionsart sprechen, ab.

Sie brauchen Hilfe zum Thema Stanzmarken?

Im folgenden finden Sie ein Merkblatt mit nützlichen Informationen rund um Stanzmarken. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Seite.

Allgemeine Hinweise zum Setzen von Stanzmarken
SM_allg.Hinweise.jpg
JPG-Datei [2.8 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Buchbinderei Schomaker GmbH