WIR GEHEN MIT DER ZUKUNFT

Für einen reibungslosen Ablauf nutzen wir verschiedene Möglichkeiten.

Kontinuität und Optimierung zeichnen uns aus:

Höhere Qualität

Durch das kontinuierliche Absenken des Stanztisches wird eine extrem gerade Schnittlinie garantiert. Eine dritte Achse ermöglicht zudem das Registerstanzen mit unterschiedlichen Stanztiefen in einem Ablauf. Dadurch müssen die Bücher nur einmal in die Hand genommen, eingespannt und abgelegt werden.

Bessere Bedienung

Beim Einsatz mehrerer Maschinen (bei großen Auflagen) verringert eine schnelle Übertragung der Registereinstellungen von Maschine zu Maschine die Einrichtungszeit. Zudem kann durch einen deutlich erweiterten Speicher eine größere Anzahl von Schnitten programmiert werden, was bei komplizierten Objekten von Vorteil ist.

Zusätzliche Registerarten

z.B. die invertierte Pyramidentreppe

Besseres Conrolling

Mit den neuen, digitalen Steuereinheiten kann der Produktionsstand in Echtzeit überprüft werden. Dies erlaubt eine optimale, computergestützte Produktionssteuerung und -planung.

Weniger Co2

Durch die neuen Servomotoren und Steuerungseinheiten wird weniger Strom benötigt und damit ein wertvoller Beitrag für die Umwelt geleistet.

Geringere Wartungskosten

 Mittels Sensoren kann die Funktionalität aller Schnittstellen schnell und sicher überprüft werden. Dies erlaubt eine bessere Überwachung von Betriebsstörungen sowie eine schnellere Reaktion. Die genaue Protokollierung der Laufleistung einer Maschine ermöglicht das Wartungsintervall an die Laufleistung anzupassen und dadurch Wartungskosten ohne Qualitätsverlust einzusparen. Die Wartungskosten werden zudem durch die Standardisierung von Ersatzteilen gesenkt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Buchbinderei Schomaker GmbH & Co.KG
 ImpressumDatenschutz